werkTeam

Foto: Marc Hächler, Twann

apfelWerk – Aus einer Schnapsidee wurde im Herbst 2018 ein Familienprojekt. Der Gedanke Äpfel auf die gleiche Art und Weise in die Flasche zu bringen liess uns nicht mehr los und wir begannen zu werkeln. Entstanden ist ein Apfelwein, welcher die Regionalität und die Wertschätzung der Landwirtschaft auf eine frische, moderne Art repräsentiert. Dabei steht der Name apfelWerk für Natürlichkeit und Regionalität. Die einheimische Natur und ihre Landwirtschaftlichen Produkte des Berner Seelandes den Menschen in einer attraktiven, modernen Form näher zu bringen, machen wir uns zur Aufgabe. Die Herkunft und Qualität der Rohprodukte sind von zentraler Bedeutung, denn alle verwendeten Produkte und Materialien stammen aus der Schweiz. Die Zusammenarbeit mit ausschliesslich Schweizer Partnern liegt uns ebenso am Herzen, wie der persönliche Kontakt zu den Geniessern. Das Werk der Schweizer Obstbauern veredelt nach traditioneller Philosophie der Weinmacher, ergibt das Gesamtwerk des Seeländer Apfelweines. Das Handwerk dazu entwickeln wir laufend weiter. Der aromatische, frische Cidre besticht mit seiner Eleganz und freut sich darauf in einem Weinglas serviert zu werden!

Manuel Tschanz            

macht kreatives Chaos ¦ Verantwortlich für Alles ¦ Produktion

«Wieso weniger, wänn nomeh gieng?»

Jeffrey Tschanz             

Denker in Zahlen ¦ Verkauf 

«Es geiht immer nochly effizienter!»

Jeremy Tschanz

Querdenker ¦ Logistik ¦ Social Media

«Nume nid pressiere…»

Maja Möckli                     

ordnet kreatives Chaos ¦ Administration ¦ Produktion

«Geiht nid, git’s nid!»

Nicole Bieri               

ruhender Pol ¦ freiwillige Mitarbeiterin

« es Lächle vertriibt 1000 Sorge.»

Theo Tschanz ¦ Florida Tschanz ¦ Fritz Möckli ¦ Rosmarie Möckli sind weitere unterstützende Hände